Berlin Jazz – Jagun | JUJU-Orchestra

Berlin Jazz – Jagun | JUJU-Orchestra

Gib mir dein Pathos, dann schenk ich dir ein Lächeln, Labels in Berlin, JazzLabels in Germany

Klavier, Glasharfe, Gesangsnoten oder Bassdrum

„Gradlinige pop- und rockgrooves mischen sich mit Clubsounds und filigranem Jazz.

The Really Bossa Nova ist eine Stilrichtung aus Brasilien, die auch in Berlin Sambarhythmen feiert(e), immer sonntags in der Arena – mit Caiperinha und

Berlin Jazz Jagun JUJU-Orchestra

Eva Jagun

Tina Jäckel

Arne Jansen

Uli Jenneßen

Benedikt Joch

Sven-Ake Johansson


Wieder eine Website gesehen : jazzjournal.co.uk mein täglich Deja vu. Alles von vorn, beginnend bei C-Dur.

Viele Blogs, viele, auch aus der Schweiz: Michael’s Jazz Blog; aus London: JazzNews ; aus Paris

Ich komm vor lauter Üben gar nicht zum Reisen.

Es ist zum verrückt werden – Sie reden in ihren Social-Media-Blasen von Diversität und Differenzierung und und … wenn ich nach ihren Differenzierungen google, stoße ich auf Amazon und Facebook

Das mit der Datenbank ist ganz nett aber … Datenbank des Jazzinstituts Darmstadt – kann man, muss man – einen/eine davor setzen, der/die das betreut.

Berlin Jazz – Jagun JUJU-Orchestra


We want to thank you, making it possible for beeing so really hip. Hippness is not a state of mine, it is a fact of life.“ Juju

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner