Alexander Krichel im Piano Salon

Alexander Krichel im Piano Salon

Alexander Krichel im Piano Salon

Alexander Krichel im Piano Salon

23.05.2024 Christophori Piano Salon
Alexander Krichel – Klavier
CHOPIN
Nocturne op. 27/2 Des-Dur
Ballade Nr. 2 F-Dur
Sonate Nr. 2 b-moll
RACHMANINOFF
Six Moments Musicaux op. 16

Der Pianist und ECHO Klassik-Preisträger Alexander Krichel ist bekannt für seine fesselnden Interpretationen der anspruchsvollsten Werke der Klavierliteratur – von Beethoven über Liszt bis Rachmaninoff und Prokofiev. 1989 in Hamburg geboren, fasziniert der Tastenvirtuose durch die Gegensätze, die er in sich vereint – in seinem Spiel verbindet er analytische Klarheit mit feurigen Emotionen.

Text: alexanderkrichel.de

Er gab Konzerte in der Philharmonie Berlin, der Elbphilharmonie Hamburg, der Kölner Philharmonie, im Konzerthaus und Musikverein Wien oder in der Tonhalle Zürich. Ebenso war er in London, New York City, Hongkong, Shanghai, Tokio, Kyoto, St. Petersburg, Mexico City, Oslo, Warschau, Bukarest und vielen weiteren Städten eingeladen. Neben Auftritten mit dem hr-Sinfonieorchester, den Bamberger Symphonikern, der Dresdner Philharmonie, der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz und den Bremer Philharmonikern ist Krichel ebenso ein gern gesehener Gast beim Tokyo Symphony Orchestra, beim Kyoto Symphony Orchestra, der Hong Kong Sinfonietta, den Festival Strings Lucerne, dem Polish Chamber Philharmonic Orchestra, dem St. Petersburg Symphony Orchestra und anderen. Ebenso konzertiert er kammermusikalisch mit dem Shanghai String Quartet, dem Goldmund Quartett sowie dem Amaryllis Quartett.

Alexander Krichel im Piano Salon
My Rachmaninoff
Alexander Krichel
Chopin - Hummel - Mozart
Alexander Krichel
Chopin – Hummel – Mozart
Alexander Krichel