jazzalbums review november 2022

Jazz Albums November 2022

Der dunkle November, Winterstille. Playlisten jagen Playlisten, im Jazz jagen sie nach dem neuesten Schrei, obwohl das Publikum schwindet, kleiner wird, sich selbst marginalisiert und Fragen stellt: warum noch Freejazz, wenn Freejazz niemand versteht, oder warum sprichst du mit mir im Quintenzirkel aller Tonlagen gleichzeitig, schrei doch nicht so.

jazzalbums review july 2022

Jazz Albums Juli 2022

Jazz Albums Juli 2022| 29.07.2022 Sommerpause, Sommerloch, Sommerferien – die Sommerfestivals, in Rotterdam, in San Sebastian – ich könnte wieder

Jazz Review UK London 1200x675

Jazz Albums Review London UK 2021

Jazz Albums Review London UK 2021 Londoner Jazzszene – die vitalste weltweit, sagte ich und hörte gleich: vermeide Superlative. Unbestritten