Light Star Guiding - Guiding

Light Star Guiding – Guiding

Light Star Guiding – Guiding

es beginnt mystisch, liturgisch – bekommt mit Einsatz von Gitarre und Saxophon sprunghafte oder hüpfende Tanzfiguren, die ins fast schon Monumentale überdrehen, gehalten vom durchmarschierenden Trommelschlag. Im dann inzwischen dritten Stück wieder Keltisches gemischt mit zeitgemäßer Gitarrenpolyphonie. In Stück vier ein treibender Beat zur Untermalung von Ekstase von Sax und Gitarre. Bingo! Das alles in atmosphärischer Dichte – das lässt stark hoffen auf Weiteres!

Ray Dickaty (sax), Mikołaj Poncyljusz (g), Dominik Mokrzewski (dr), Staszek Czyżewski (b)

lightstar guiding youtube
Light Star Guiding Youtube

Light Star Guiding – Press: allaboutjazz

Tenorsaxophon Ray Dickaty, Gitarrist Mikołaj Poncyljusz, Schlagzeug Dominik Mokrzewski, Kontrabass Staszek Czyżewski

Die Aufnahme ist vom November 2019.

Polish Jazz Blog: vom 11.August 2020 by Adam Baruch : “The members of the quartet are usually associated with the Polish Avant-Garde/Improvised Music scene, but the music on this album is overtly contemplative and surprisingly melodic, bordering on contemporary Classical chamber music, with some Jazz and Rock influences.”

LSG are based in Warsaw, Poland.
They combine many elements within their music, but may be categorised within the broad spectrum of `jazz” music.

Incorporating elements of trance, tribal, space rock and minimalism, solid riffs and modal motif’s all with an underlying spiritual drive.

“Jazz NOT Jazz”

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Bandcamp zu laden.

Inhalt laden

Polish Jazz Blog: vom 11.August 2020 von Adam Baruch : “Die Mitglieder des Quartetts werden normalerweise mit der polnischen Avantgarde/Improvised Music-Szene in Verbindung gebracht, aber die Musik auf diesem Album ist offenkundig kontemplativ und überraschend melodisch, an der Grenze zur zeitgenössischen klassischen Kammermusik, mit einigen Jazz- und Rockeinflüssen.”

LSG sind in Warschau, Polen, ansässig.
Sie kombinieren in ihrer Musik viele Elemente, lassen sich aber in das breite Spektrum der Jazzmusik einordnen.

Sie vereinen Elemente von Trance, Tribal, Space Rock und Minimalismus, solide Riffs und modale Motive mit einem unterschwelligen spirituellen Antrieb.

Berlin Abteilung A-Z. Best of Jazz 2019