Jazz musicians in Berlin K

Jazz musicians in Berlin K

Jazz musicians in Berlin K

jazz in berlin Jazz Kalima KUU! – Jazz Berlin von A – Z – jazz club

KUHN FU

KUHN FU Live im Kühlspot

KUHN FU Live im Kühlspot

22.02.2024 Kühlspot Christian Kühn – Gitarre, Komposition Ziv Taubenfeld – Bassklarinette Esat Ekincioglu – Bass George Hadow – Drums

Ulli Kempendorff

Steyer Kempendorff Gschlössl

Steyer Kempendorff Gschlössl

04.07.2023 Kühlspot Edith Steyer – clarinet, alto saxophone Ulli Kempendorff – tenor saxophone, bass clarinet, flute Gerhard Gschlössl – trombone Rieko Okuda – piano Joe Hertenstein – drum

Anna Kaluza

Anna Kaluza saxophone

Anna Kaluza saxophone

Allan Praskin – saxophone Anna Kaluza – saxophone Henrik Walsdorff – saxophone Ben Lehmann – bass Jan Leipnitz – drums

Martin Klingeberg

Aly Keïta

Matti Klein

Matti Klein Trio

Matti Klein Trio

Matti Klein – Wurlitzer, Rhodes Bass Lars Zander – Bass Clarinet, Saxophone André Seidel – Drums

Marieke Krämer

Living Bridges
by Greg Lewis & Jason Oberman

18.06.2023
Donau115

Marieke Krämer (folk noir)

Ben Kraef, Rainer Böhm
Saxophon

Berlin - New York
Ben Kraef, Rainer Böhm

Berlin – New York 2011:
als Marlomusic mit Ben Kraef (ts), Marque Lowenthal (p), Robin Draganic (b), Andrea Marcelli (dr)

VLADIMIR KARPAROV

FOR FREE HANDS

FOR FREE HANDS

VLADIMIR KARPAROV – SAX (BG)
DIEGO PIÑERA -DRUMS (UY)
ANDREAS BRUNN – GUITAR (DE)
NIKLAS LUKASSEN – E-BASS (DE)
SPECIAL GUEST:
ALAA ZOUITEN – OUD (MAR)

Ben Kraef

Susanne Kliemsch

Susanne Kliemsch

Martin Klingeberg

Martin Klingeberg

Robert Keßler

Robert Keßler

Raffael Kirchner

Raffael Kirchner
Wood Stones

Klaus Kugel

Lorenz Kellhuber

Klaus Kugel, geboren 1959, Schlagzeug, ein schier unermessliches Ouvre und Lebenswerk, der Blick auf die Discography seiner Website allein (!) – wir haben ihn mit Frank Paul Schubert und Kazuhisa Uchihashi im Fokus

KM28

Kalle Kalima

Kalle Kalima guitar

Kalle Kalima guitar

10.01.24 Kunstfabrik Schlot Kalle Kalima – guitar; Oliver Potratz – bass; Oli Steidle – drums „Den finnischen Gitarristen Kalle Kalima kennt man vor allem für seine Vielseitigkeit.“

Meinrad Kneer

Sequoia - Rotations
by Antonio Borghini/ Meinrad Kneer/ Klaus Kürvers/ Miles Perkin

Meinrad Kneer, geboren 1970 in Munderkingen, Bassist, studierte an den Konservatorien Hilversums und Amsterdams, lebt seit 2011 in Berlin

Jutta Kappenstein-Döbert

Jutta Kappenstein-Döbert

Sarah Kaiser

Sarah Kaiser

Hila Kulik 

Hila Kulik piano – More than a Change

Hila Kulik piano – More than a Change

Hila Kulik – Piano, Fender Rhodes, Vocals Dani Danor – Drums Tamir Shmerling – Acoustic Bass Wayne Tucker – Trumpet Antonio Hart – Alto Sax Itai Kriss – Flute Alexander Levin – Tenor Sax Corey A. Wallace – Trombone

Arnold Kasar

Resonanz
by Arnold Kasar

Arnold Kasar, geboren 1972 in Bad Säckingen, Pianist, Tontechniker und Musikproduzent, studierte Musik- und Theaterwissenschaften an der Freien Universität Berlin, er komponierte auch für die Band Micatone

Tom Kessler

Tom Kessler

Michael Kersting

Michael Kersting

with Jeremy Sassoon

Uwe Kropinski

Friesen, David / Kropinski, Uwe: Made in Berlin
David Friesen

Uwe Kropinski, geboren 1952 in Berlin, Gitarre, begann 1966 als Rockmusiker, spielte mit Tamara Danz, er studierte klassische Gitarre bei Dieter Rumstig und Jazzgitarre an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, nach Stationen in Nürnberg und Köln seit 1998 wieder Berlin

Was ein Lebenswerk: Uwe Kropinski zum Beispiel: Schrieb eine Vielzahl an Kompositionen; einige sind auch in Buchform erhältlich: „Guitar-guitar“ und „Departure“ (mit David Friesen) 

Thomas Kolarczyk

Thomas Kolarczyk

 Christian Korthals

Christian Korthals

 Malakoff Kowalski

Malakoff Kowalski

Da war doch noch was mit dem Jazz unter den Nazis: „Wollt ihr den totalen Swing?“

TechnoJazz – Saxophon, Trompete, Klavier, Kontrabass, Gitarre oder Schlagwerkzeug, auch Geschirr genannt. Duo Trio, Quartet, Quintet, Sextet, Octet Big Band. Zwischenwolkentief.

jazz konzert berlin – jazzclub berlin – big band berlin mitspielen

Jazz musicians in Berlin K

Contemporary Jazz – ein Schirm wird gespannt über modern und smooth, heißt es. Contemporary = zeitgenössisch moderner Jazz – was kommt danach?

Rüdiger Krause

Marcus Klossek

Marcus Klossek guitar

Marcus Klossek guitar

14.12.23 Musik Iinstrumenten Museum : Marcus Klossek Electric Trio 29.02.24 B-Flat Blink 6 Nikolaus Neuser – trumpet Ignaz Dinné – tenor sax Anke Lucks – trombone Marcus Klossek – electric guitar Carsten Hein – electric bass Derek Scherzer – drums

Esther Kaiser

Water
Esther Kaiser

Esther Kaiser
geboren 1975 in Freiburg, studierte an der Hochschule für Musik Hanns Eisler

review

Jürgen Kupke

Transformations and Further Passages
by The Clarinet Trio with Jürgen Kupke (cl) Michael Thieke (acl) Gebhard Ullmann (bcl)

Jürgen Kupke, geboren 1960 im Vogtland, studierte an der Hochschule für Musik Hanns Heisler Berlin, spielt auch bei Silke Eberhards Potsa Lotsa XL Projekt mit, unterrichtet an der Musikschule Berlin-Kreuzberg

Dirar Kalash

15 8 SLUM
by Rudi Fischerlehner

11.06.2023
PAS

Dirar Kalash – piano
Rudi Fischerlehner – drums

Wolfgang Köhler

Tanzreise durch Zeit und Raum
Wilson de Oliveira

07.06.2023
Badenscher Hof

Wolfgang Köhler Trio „Yiye“ Wilson De Oliviera & Walter Gauchel

Walter Gauchel (sax), Wolfang Köhler (p), Felix Astor (dr), Lars Gühlke (b)

Achim Kaufmann
– Piano

13 Asperities
by Trokaan Project : Allbee, Barrett, Gratkowski, Guenther, Hemingway, de Joode, Kaufmann, Uchihashi

Achim Kaufmann, geboren 1962 in Aachen, Piano, studierte an der Musikhochschule Köln, lebte 13 Jahre in Amsterdam, siedelte um nach Berlin – 2015 ausgezeichnet mit dem Albert Mangelsdorff Preis

Lorenz Kellhuber

Anti von Klewitz

Dog Daze
Csókolom
Dog Daze
by Csókolom

Csokolom – Dog Daze

Anti von Klewitz, Studium der Geige in Zagreb, tritt in den Formationen Botschanot, Csokolom, Hora Colora und BalCannibal auf,

Heinrich Köbberling

Dissent
Moritz Von Oswald Trio, Heinrich Köbberling, Laurel Halo

mit Moritz von Oswald – Dissent

Heinrich Köbberling, geboren 1967 in Arolsen, studierte Schlagzeug an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg, unterrichtete an den Musikhochschulen Hannover, Hamburg,
als Professor in Leipzig und seit 2019 am Jazz Institut Berlin

UDK Berlin Köbberling

Uwe Kropinski

REISENER FRIESE BUSCHMANN TRIO

26.05.2023

UWE KROPINSKI SOLO

Uwe Kropinski Solo
Guitar, Voice, Percussion
guitar improvisations

Koma Saxo

Koma Saxo
by Petter Eldh

Koma Saxo
– ein Quintett mit Petter Eldh, Christian Lillinger, Otis Sandsjö, Jonas Kullhammer und Mikki Innanen

Koma Saxo – Petter Eldh – Releases since 2019 bis heute Christian Lillinger

Vladimir Karparov – Iglika

Iglika
Vladimir Karparov

Vladimir Karparov, geboren 1977 in Sofia, Saxophon, studierte an der Nationalen Musikakademie Sofia, an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Julia Kadel

Julia Kadel Trio

Julia Kadel Trio

Julia Kadel – (piano, voice, composition), Athina Kontou – (double bass) Devin Gray – (drums)

Richard Koch

Richard Koch Wald Stadt Fluss

Richard Koch Wald Stadt Fluss

Richard Koch hat die Stücke auf seinem Debütalbum tatsächlich auch im Wald komponiert. Und zwar nicht in einem naheliegenden Forst in Brandenburg oder Mecklenburg, sondern auf der niederländischen Insel Vlieland.

Wieder einen Blog gesehen, der wie eine Website ausschaut : jazzblog.

Viele Blogs, viele, auch Australien: Jazzlocal32; oder rein über Duke Ellington Reflections

Wenn’s jemand raushat, wird es tausendfach nachgemacht, bis es wieder jemand raushat.

Jazz musicians in Berlin K

Jazz musicians in Berlin K

Jazz musicians in Berlin K