Jure Slapar

JURE SLAPAR QUARTETT

JURE SLAPAR QUARTETT

JURE SLAPAR QUARTETT

19.08.2023 Kunstfabrik Schlot

Jure Slapar (g),
Arseny Rykov (p),
Thiago Duarte (b),
Matthias Meyer (dr)

Jure ist einer der aktivsten slowenischen Gitarristen und lebt derzeit in Berlin.
Nach dem Abschluss des Konservatoriums in Ljubljana setzte er seine Ausbildung an der Akademie Jazzcampus Basel und an der Universität der Künste Berlin fort, wo er derzeit sein Grundstudium in Jazz absolviert. Seine Kenntnisse erwarb er unter der Anleitung von weltbekannten Musikern wie Lionel Loueke, Wolfgang Muthspiel, Aydin Esen, Peter Bernstein, David Friedman, Paulo Morello, Kalle Kalima und anderen.

Er ist mehrfacher Preisträger bei den Temsig-Wettbewerben. Er tritt regelmäßig mit verschiedenen Ensembles und Künstlern sowohl als Bandleader als auch als Sideman auf. Er ist mehrmals als Solist mit der Big Band von RTV Slovenia aufgetreten und hatte die Ehre, die Bühne mit einem der bekanntesten Pianisten, Aydin Esen, zu teilen.

Die Band besteht aus Freunden, die in den letzten 4 Jahren viel zusammen gespielt haben.

Es erwartet Sie ein energiegeladener Abend mit größtenteils origineller Musik, die von verschiedenen Genres beeinflusst ist – von modernem Jazz über Rock bis hin zu Beatmusik.
[Text Kunstfabrik Schlot]

Cool It Down
Oto Gvardjančič

Event-Site