Karl Seglem Mytevegar

Karl Seglem Mytevegar

Karl Seglem Mytevegar

Karl Seglem Mytevegar  

10.11.2023 B-Flat
11.11.2023 B-Flat

Karl Seglem (ts, goat horns, voc),
Andreas Stensland Löwe (p, synth),
Erlend Viken (fiddles),
Hallvard Gaardlös (e-b),
Kåre Opheim (dr),
Alf Magne Hillestad (perc., electr.),
Ove Nesheim (sound)

karlseglem.no

Karl Seglem is described as one of the most exciting contemporary tenor saxophonists and composers in Norway. This country has spawned quite a plethora of distinctive musicians that have made it their enterprise to merge musical traditions, often from their respective homesteads, with contemporary expressions, world music and improvisational jazz. Karl Seglem looms prominently among these and he is unquestionably one of the great innovators and visionaries of Norwegian music; reinvigorating both Norwegian traditional genres and jazz with his unwavering will to fuse expressions, pursue crossover ventures and embrace new instruments, sounds and perspectives. 

Die norwegische Legende, Tenorsaxophonist, Ziegenhorn-Ikone, Komponist und Dichter Karl Seglem hat seine eigene Identität geschaffen und ist einer der großen Innovatoren und Visionäre der norwegischen Musik. Er wird als “ein nationaler Musikschatz” bezeichnet. Inspiriert von den Menschen, dem Leben und der Natur in Skandinavien schafft er einzigartige Klanglandschaften. Er hat einen umfangreichen Katalog mit über 40 Alben veröffentlicht. Seine musikalischen Partner sind unverwechselbare Bandmitglieder, hochkarätige norwegische Musiker als Band-Kollaborateure. Er verbindet sich immer mit jüngeren Generationen, und neue, starke Talente sind an seinen neuen Projekten beteiligt. Seine Musik verweist auf den nordischen Jazz-Sound mit Seglems unverwechselbaren neuen Ansätzen, die Folk- Jazz- und World-Expositionen in seinem reichen musikalischen Gewebe verschmelzen. Seine Musik klingt frisch, neu, kraftvoll und zeitgemäß lebendig. Im Herbst 2023 tourt er durch Norwegen und Deutschland. Dieses Jahr (2023) hat er 2 brandneue Veröffentlichungen: Im April kam “A sense of green” (CD), auf der Seglem Tenorsax spielt: Ein jazzigeres Album, bestehend aus Musik, die zwischen 2017-2022 aufgenommen wurde. Im Oktober kam ein 2LP-Konzeptalbum (nur) namens Mytevegar (Mythos.Weg.Hoffnung). Das Konzert wird Musik aus diesen neuen Veröffentlichungen enthalten. Seid dabei! [Text: B-Flat]

Karl Seglem Mytevegar
Mytevegar (myth​.​path​.​hope) by Karl Seglem 2023

Kalender B-Flat