Manon Mullener – Insomnia

Manon Mullener – Insomnia

Manon Mullener – Insomnia

Manon Mullener – Insomnia

16.05.2024 B-Flat
Manon Mullener – piano
Victor Decamp – trombone
Samuel Urscheler – saxophone
Benjamin Jaton – bass
Lucien Mullener – drums
manon-mullener.ch

Text: manon-mullener.ch Als vielseitige Pianistin fühlt Manon Mullener sich in vielen musikalischen Stilen zu Hause, weshalb sie in sehr unterschiedlichen Projekten wie Nicole Johänntgen’s Robin, La Comédie Musicale Improvisée, dem 5tet von Nolan Quinn oder einem Duo mit dem kubanischen Pianisten Dayramir Gonzalez aktiv ist.

Mit Insomnia werden wir Zeugen der ganzen Vielfalt, die uns der Jazz zu bieten hat. Mit Einflüssen, die mal Jazz, mal Latin sind, nimmt uns Manon mit auf eine Reise durch ihr Universum, für ein farbenfrohes und garantiert frisches Ergebnis! Seit der Veröffentlichung des Albums im Jahr 2023 hat dieses 5tet mit rund 50 Konzerten Europa und Amerika bereist. Derzeit arbeiten sie an der Veröffentlichung ihres nächsten Albums, das für 2025 geplant ist.

Das Duo von Cesar Correa und Manon Mullener ist ein im Frühjahr 2018 entstandenes Projekt. Sie trafen sich vor etwa zehn Jahren, als Cesar der Klavierlehrer von Manon war. Einige Tonleitern später fanden sie sich zusammen, um ihr gemeinsames Projekt Reflejos zu begründen.

Manon Mullener – Insomnia
Insomnia
by Manon Mullener 5tet
Reflejos
Manon Mullener, Cesar Correa
Reflejos
Manon Mullener, Cesar Correa

Text: manon-mullener.ch As a versatile pianist, Manon Mullener feels at home in many musical styles, which is why she is active in very different projects such as Nicole Johänntgen’s Robin, La Comédie Musicale Improvisée, Nolan Quinn’s 5tet or a duo with the Cuban pianist Dayramir Gonzalez.

With Insomnia, we witness the full diversity that jazz has to offer. With influences that are sometimes jazz, sometimes Latin, Manon takes us on a journey through her universe, for a colourful and guaranteed fresh result! Since the release of the album in 2023, this 5tet has toured Europe and America with around 50 concerts. They are currently working on the release of their next album, scheduled for 2025.

The duo of Cesar Correa and Manon Mullener is a project that emerged in spring 2018. They met about ten years ago when Cesar was Manon’s piano teacher. A few scales later, they came together to form their joint project Reflejos.